top of page

Blauer Pfeil – der Eisvogel


Erstaunliche Bilder vom Eisvogel mit dem 2-fach Konverter, 1200mm, F/8.0, 1/200Sek, ISO 160

Vor ein paar Tagen war ich wieder einmal beim Eisvogel in La Sauge am Neuenburgersee. Ich konnte dort ein paar Dinge für die anstehenden Workshops organisieren und wollte gleichzeitig noch ein kleines Projekt umsetzen. Ich filmte einige Sequenzen mit meiner längsten Brennweite, dem 600mm Objektiv und dem 2-fach Konverter (Total 1200mm Brennweite). Ich war bis jetzt nicht ein grosser Freund des 2-fach Konverters. Ich hatte bisher immer den Eindruck, dass die Bilder etwas matschig, respektive unscharf werden, aber fürs Filmen wollte ich es trotzdem einmal ausprobieren. Ich testete dabei die verschiedenen Einstellungen der Sony A1 und machte Aufnahmen von bis zu 100 Frames/Bilder pro Sekunde. Die Resultate waren auf Anhieb beeindruckend!


Da ich den 2-fach Konverter ja bereits aufgeschraubt hatte, machte ich auch in paar Fotos mit 1200mm Brennweite. Zuhause war ich bezüglich Qualität sehr positiv überrascht. Die Bilder sind, zusammen mit den neusten Schärfetools, sehr wohl brauchbar. In Zukunft wird mein 2-fach Konverter wieder vermehrt in den Fotorucksack gepackt werden. Ein Problem sollte man allerdings nicht ausser Acht lassen: Kleinste Erschütterungen in der Fotohide oder etwas Wind übertragen sich sofort und mit grosser Auswirkung auf Film oder Bild.


Adrian Schmid, Naturfotograf

Gefilmt mit Sony A1 und 1200mm Brennweite mit 100 Frames pro Sekunde





352 Ansichten3 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

3件のコメント


Tolle Bilder

Gratulation !

いいね!
Adrian Schmid
Adrian Schmid
2023年3月13日
返信先

Vielen Dank! Ich freue mich immer über solche Feedbacks :-) Liebe Grüsse Adrian

いいね!

Klasse Adrian!

いいね!
bottom of page