top of page

Wasserfall


Cascada da Pisch im Val Müstair. Bilddaten: 1/5 Sek, f/11, ISO 100, 200mm Brennweite (kein Filter)

In der Nähe unseres Zeltplatzes in Müstair bin ich auf einen Wasserfall gestossen. Gestern Morgen machte ich mich mit hohen Stiefeln und wasserdichter Kleidung auf den Weg, um ein paar Bilder zu machen. Es sieht einfach aus, ist es aber nicht, denn das Flussbett ist sehr unwegsam. Ich finde, dass sich die Fotosession gelohnt hat. Die Bilder sind auch in Farbe schön. Ich habe mich trotzdem entschieden, einmal eine reine Schwarz-/Weiss-Serie zu machen. Gefallen dir die Bilder?


Adrian Schmid, Naturfotograf




253 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im Unterengadin

2 Comments


Adrian Schmid
Adrian Schmid
Sep 22, 2023

Danke Ueli! Das freut mich sehr von dir zu hören. Ja, mir gefallen die Bilder auch. Ein super Fotospot und dies in der Nähe unserer Campingplatzes. Bei uns regnet es im Moment fast so stark wie unter dem Wasserfall 😉


Liebe Grüsse

Adrian 😉

Like

Ueli Bögle
Ueli Bögle
Sep 22, 2023

Hallo Adrian

Ja, mir gefallen dir Fotos, sehr sogar. S/W ist doch passend und erzeugt gerade in dieser wilden Natur eine mystische Stimmung. Es wurde sogar gruselig, denn im viertletzten Foto taucht doch tatsächlich ein Dämon aus der Gischt auf.😱

Ich kann mir in der Bildfolge durchaus Bilder mit kurzen Verschlusszeiten vorstellen. Eingefrorene Gischttropfen haben auch was reizvolles.

Herzliche Grüsse

Ueli

Like
bottom of page