Auf Augenhöhe


Die nächste Station auf unserer Reise war die Region Groningen in Nordholland.

Dort konnte ich ein neues Fotoversteck (Hide) testen. Es wurde in einem wunderschönen Naturschutzgebiet direkt am Wasser gebaut. Diese Hide ist etwas ganz Besonderes. Sie wurde so geschaffen, dass das Objektiv nur wenige Zentimeter über dem Wasserspiegel liegt. Dies ergibt wunderbare Perspektiven. Ich war zwei Tage im Versteck und konnte fantastische Bilder machen. Vögel wie Säbelschnäbler, Bekassine, dunkler Wasserläufer, Rot- und Grünschenkel, Kiebitz, Wasserralle, Eisvogel und viele mehr haben direkt vor mir posiert. Es ist schon ein Luxus für einen Naturfotografen, wenn eine Bekassine nur wenige Meter vor ihm posiert, aber ein Säbelschnäbler im Weg steht :-)). Groningen war ein echtes Highlight. Im Moment sind wir unterhalb der Insel Texel und erkunden nun dieses Gebiet. Viel Spass beim Betrachten der neuen Bilder!


Adrian Schmid, Naturfotograf




379 Ansichten6 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wieder zu Hause